Umfrage bei Notaren

Wir haben von uns aus in verschiedenen Bundesländern bei Notaren angefragt, ob sie prinzipiell bereit sind, eine Patientenverfügung vom Typ PatVerfü® zu beurkunden (nicht nur eine Unterschriftsbeglaubigung!1).

Von einigen Notaren bekamen wir die mündliche Auskunft, dass sie prinzipiell immer beurkunden würden, wenn darauf bestanden würde, den Text der PatVerfü® als Grundlage der Beurkundung zu verwenden, weil sie dazu verpflichtet seien. Wenn jemand darauf bestünde, seien sie sozusagen prinzipiell "gezwungen", auch eine PatVerfü® zu beurkunden.

Es kann also bei jedem/r NotarIn versucht werden, ob er/sie sich so verpflichtet fühlt. Notare in der Nähe finden: siehe Notarsuche hier.

Für diejenigen, die sich nicht auf eine solche angebliche oder tatsächliche Verpflichtung verlassen wollen, haben wir eine Liste von Notaren zusammengestellt, die uns bei unseren Nachfragen die Auskunft gegeben haben, prinzipiell bereit zu sein, eine Patientenverfügung vom Typ PatVerfü® zu beurkunden (nicht nur eine Unterschriftsbeglaubigung!):

Notar Daniel Creutzburg
Knaackstraße 22
10405 Berlin
Telefon: 030-484 882-0
Fax: 030-484 882-48
creutzburg[ät]krause-creutzburg.de

Notar Dr. Axel Görg
Bayerischer Platz 1 (Eingang Ecke Landshuter Straße)
10779 Berlin
Telefon: 030-264 947 0
Fax: 030-264 947 47
methner[ät]robe.org

Notar Dr. Andreas Otto
Lennéstraße 7
10785 Berlin
Telefon: 030-203 601 609
Fax: 030-203 602 000
andreas.otto[ät]cms-hs.com

Notar Matthias Viereck
Kurfürstenstraße 155
10785 Berlin
Telefon: 030-235 092-0
Fax: 030-235 092 92
rae.viereckundpartner[ä]gmx.de
rechtsanwaelte[ä]kanzlei-viereck.de

Notar Bernd Hildebrandt
Hohenzollerndamm 55
14199 Berlin
Telefon: 030-218 4077
Fax: 030-213 8742
info[ä]rahildebrandt.de

Notar Stefan Tobolla
Hohenzollerndamm 111
14199 Berlin
Telefon: 030-887 229 90
Fax: 030-887 229 910
mail[ä]ratobolla.de

Notar Christian Meyer
Mattenmoorstraße 11
21217 Seevetal
Telefon: 040-7900 500
Fax: 040-7900 5050
office[ä]kanzlei-meyer.net

Notar Karl-Joachim Meyer
Schießgrabenstraße 8/9
21335 Lüneburg
Telefon: 04131-201 011
Fax: 04131-201 034
meyer[ä]notar-meyer.de

Notar Eckard Harbs
Rathausstraße 2
24103 Kiel
Telefon: 0431-982 070
Fax: 0431-982 0720
info[ä]harbs-rechtsanwaelte.de

Notar Ulrich Finkeißen
Lassenweg 5
24220 Flintbek
Telefon: 04347-1021
Fax: 04347-2515
info[ä]ra-flintbek.de

Notar Peter Steinbach
Holsatenring 75
24539 Neumünster
Telefon: 04321-996 50
Fax: 04321-996 565
info[ä]steinbachpartner.de

Notar Dr. Werner Georg Tischler
Am Bredschlag 23
24782 Büdelsdorf
Telefon: 04331-663 5570
Fax: 04331-663 5577
info[ä]tischler.sh

Notar Jan Smollich
Südergraben 47
24937 Flensburg
Telefon: 0461-1415 000
Fax: 0461-1415 024
info[ä]smollich-kayser.de

Notar Martin Völker
Urwaldstr. 3
26345 Bockhorn, Jadebusen
Telefon: 04453-7388
Fax: 04453-72826
martinvoelker1[ä]gmx.de

Notar Knut Blazer
Osterstr. 134
26506 Norden
Telefon: 04931-989 880
Fax: 04931-989 8818
info[ä]balzer-norden.de

Notar Karl Heinz Evers
Leerer Landstr. 3

26603 Aurich
Telefon: 04941-957 00
Fax: 04941-957 070
anwalt.aurich[ä]ewetel.net

Notarin Dr. Agnes Strehlau-Weise
Hafenstr. 12
26603 Aurich
Telefon: 04941
-4181
Fax: 04941-62336
info[ä]sichtermannpp.de

Notar Wilfried Boelsen
Hafenstr. 6c
26789 Leer
Telefon: 0
4952-93990
Fax: 04952-939940
info[ä]radtke-partner.de

Notar Dr. Axel Berninger
Aegidientorplatz 2 B (Torhaus)
30159 Hannover
Telefon:
0511-5346 0232
Fax: 0511-5346 0200
axel.berninger[ä]schindhelm.com

Notar Dr. Johannes Kevekordes
Tiergartenstr. 122
30559 Hannover
Telefon:
0511-954540
Fax: 0511-9545454
kanzlei[ä]dieckmannrechtsanwaelte.de

Notar Andreas Rausch
Veckerhagener Str. 86
34233 Fuldatal
Telefon: 0561-981 64-0
Fax: 0561-981 64-44
info[ä]rae-petersen-rausch.de

Notar Hans-Werner Osterberg
Ottostr. 6
34466 Wolfhagen
Telefon: 5692-984 60
Fax: 05692-984 622
rechtsanwaelte[ä]osterberg-landgrebe.de

Notar Norbert Melcher
Kanalstraße 4
36037 Fulda
Telefon 0 661-730 30
Telefax 0 661-749 56
info[ä]anwalt-melcher.de

Notar Thomas Gaul
Fuldaer Straße 1
36119 Neuhof
Telefon 0 66 55-96 78 18
Telefax 0 66 55-96 78 22
info[ät]gaul-merscher.de

Notar Jan Thomas Ockershausen
Robert-Koch-Str. 1
37075 Göttingen
Telefon: 0551-547 130
Fax: 0551-484143
info[ä]menge-noack.de

Notar Dr. Hans-Hermann Lampe
Bahnhofsallee 6
37081 Göttingen
Telefon: 0551-547 4921
Fax: 0551-547 4949
info[ä]lampe-legal.eu

Notar Jochen Müller
Göttinger Str. 12
37115 Duderstadt
Telefon: 005527-98220
Fax: 05527-982222
jochen.mueller[ä]beratergruppe.de

Notar Hajo Bartram
In der Dehne 2
37127 Dransfeld
Telefon: 05502-91510
Fax: 05502-2722
kanzlei[ä]bartramnotar.de

Notar Werner Klöppelt
Hopfengarten 30
38667 Bad Harzburg
Telefon: 05322-4455
Fax: 05322-4450
kanzlei[ä]anwaelte-harzburg.de

Notar Bernd Andernach
Schwanenwall 17
44135 Dortmund
Telefon: 0231-5844 870
Fax: 0231-5844 8729
andernach[ä]schwanenwall-17.de

Notar Christoph Mantell
Am Mühlenberg 16
47051 Duisburg
Telefon: 0203-2987 880
Fax: 0203-2987 8877
info[ä]kanzleimantell.de

Notar Klaus Voßmeyer
Vinckeweg 19
47119 Duisburg
Telefon: 0203-809 000
Fax: 0203-889 99
mail[ä]vossmeyer-dommermuth.de

Notar Wolfgang H. Löer
Hafenweg 8
48155 Münster
Telefon: 0251-6868 60306
Fax: 0251- 6868 60309
Wolfgang.loeer[ä]hlw-muenster.de

Notar Hans-Hürgen Weigt
Hauptstraße 37
48346 Ostbevern
Telefon: 02532-7469
Fax: 02532-7702
HJWeigt[ä]aol.com

Notar Norbert Krogmann
Gertrudenstraße 6
49393 Lohne
Telefon: 04442-9350-0
Fax: 04442-9350-93
nk[ä]kks-kanzlei.de

Notar Jochen Kopp
Lengericher Str. 2
49809 Lingen
Telefon: 0591-977 8214
Fax: 0591-9778 2108
sekretariat[ä]rae-kopp.de

Notar Andreas Schwarz
Senningsweg 9
58239 Schwerte
Telefon: 02304-2401 060
Fax: 02304-2401 050
skal[ä]rae-koether.de

Notar Peter Seher
Friedrichstraße 81
58636 Iserlohn
Telefon: 02371-788 3138
Fax: 02371-788 3143
peter[ä]seher-online.de

Notar Dr. Boris Cramer
Markt 12
59494 Soest
Telefon: 02921-3642 0
Fax: 02921-364 242
ra.dr.cramer[ä]cramer-recht.de

Notar Michael Peter Demmer
Poststraße 12
59555 Lippstadt
Telefon: 02941-9778 0
Fax: 02941-9778 78
info[ä]praxis-der-fachanwaelte.de

Notar Jürgen Wiegand
Frankfurter Straße 35
61118 Bad Vilbel
Telefon: 06101-5838 604
Fax: 06101-122 29
info[ä]ranotwhs.de

Notar Dr. Otfried Krumpholz
Luisenthaler Str. 2a
61184 Karben
Telefon: 06039-20958704
Fax:06039-2095899
notar[ä]anwaltskanzlei-karben.de

Notar Bernd Christian Haager
Dornbachstraße 1a
61352 Bad Homburg
Telefon: 06172-180 952
Fax: 06172-180 940
bhaager[ä]dornbachlaw.de

Notar Armin Eisenschmidt
Ulanenplatz 12
63452 Hanau am Main
Telefon: 06181-2702 46
Fax: 6181-2702-12
eisenschmidt[ä]up12legal.de

Notar Wolfgang Dorfinger
Schloßgasse 6
63679 Schotten
Telefon: 06044-950 227
Fax: 06044-4253
kanzlei[ä]rae-notare-schotten.de

Notarin Claudia Weltin
Kirchstraße 12
65239 Hochheim am Main
Telefon: 06146-838 90
Fax: 06146-838 999
RAin.Weltin[ä]t-online.de

Der Gang zu eine/r NotarIn zur Beurkundung der PatVerfü ist sinnvoll bzw. sogar notwendig:

  • Eine notarielle Beurkundung (das ist nicht nur eine Unterschriftsbeglaubigung) ist notwendig, wenn prinzipiell Haus- und Grundstücksgeschäfte von Bevollmächtigten getätigt werden können sollen. Ohne notarielle Beurkundung wird in diesem Fall das Grundbuchamt den Vollzug eines aufgrund der Vollmacht getätigten Grundstücksgeschäfts verweigern und dann könnte das Betreuungsgericht die ganze vermögensrechtliche Verfügung in der PatVerfü in Frage stellen und u.U. sogar einen Berufsbetreuer aufzwingen.

  • Eine notarielle Beurkundung stärkt immer die Rechtssicherheit einer PatVerfü, weil ein über jeden Zweifel erhabener Jurist die Beurkundung bezeugt hat, also auch ein Richter so gut wie keine Zweifel mehr an dieser Urkunde vorbringen kann.

  • Wenn jemand nicht lesen und schreiben kann, ist eine notarielle Beurkundung ebenfalls notwendig. (Bitte diese Menschen mündlich darauf hinweisen, da sie dies hier ja auch nicht selbst lesen können). Der Notar liest bei einer Beurkundung die PatVerfü vor und dann kann kein Arzt oder Richter mehr behaupten, die PatVerfü sei deshalb unwirksam, weil man den Inhalt nicht lesen bzw. vorlesen könne und es deshalb keinen Beweis gäbe, dass bei Unterzeichnung verstanden wurde, was da unterzeichnet wird.

  • Eine solche Beurkundung ist erschwinglich und der Preis ist in einer Gebührenverordnung festgelegt. In der Regel ist eine Meldung im Vorsorgeregister der Bundesnotarkammer inklusive.

Darüberhinaus weisen wir auf unsere Empfehlung hin, sich ein zeitnahes ärztliches Attest über Geschäftsfähigkeit zu besorgen, siehe Erklärung im Handbuch.

--------------------
1 Eine notarielle Beglaubigung der Unterschrift ist deshalb nicht sinnvoll, da die Kosten dafür gespart werden können, indem man seine Unterschrift für 10,- € (eventuell sogar kostenlos) von der örtlichen Betreuungsbehörde beglaubigen lässt. Diese ist zu einer solchen Beglaubigung gesetzlich aufgefordert. (siehe § 6 (2) BtBG)

Stand: 13.3.2017
IMPRESSUM